Mitteilungen

Trauercafé
Der Abschied von einem Menschen ist oft ein sehr schmerzlicher und langer Weg. Auf diesem Weg möchte ich Sie gern, so weit es mir möglich ist, begleiten und stärken. Gemeinsam  kann es leichter gelingen, ein wenig Licht in die eigene Dunkelheit zu bringen. Deshalb möchte ich Sie an 6 Nachmittagen in den Gemeinderaum der  Melanchthonkirche in Dessau Alten einladen.
Jeweils an einem Donnerstag im Monat von 17-18.30 Uhr können wir uns treffen.
Hier teile ich Ihnen die sechs Termine mit:
06. Dezember, 10. Januar, 14. Februar, 07. März, 04. April, 09. Mai.

 

Chor
Unser gemeinsamer Kirchenchor unter der Leitung von Frau Dyck freut sich über SängerInnen, die gern neue und alte geistliche Lieder singen möchten.
Wir proben mittwochs 19.30 Uhr in Alten.
Sie glauben gar nicht, wie das gemeinsame Singen Körper und Seele gut tut.
Haben Sie Mut!

Taufpaten gesucht:
Sicher sind Sie, wie ich, daran interessiert, dass Kinder die Heilige Taufe empfangen. Für manche Familien ist es schwierig geworden, einen Taufpaten zu finden, der der Kirche angehört. Können Sie sich vorstellen Taufpate in einer Familie zu werden, die Sie bislang noch nicht kennen? Ein Taufpate will Begleiter auf dem Weg des Glaubens sein.
Dabei ist es wichtig, einen guten Kontakt zur Familie und dem Kind aufzubauen und vielleicht mit dem Kind die vorhandenen kindgerechten Angebote zu nutzen. Tel.: 517406

Mitglied werden in der Kirche:
Manche/r hat einen guten Kontakt zur Kirche aufgebaut und nutzt sie mit ihren verschiedenen Angeboten.
Das ist schön! Kirche steht allen Menschen offen. Aber sollten Sie Interesse daran haben verbindlich zur Kirche zu gehören, ist das jederzeit möglich. Taufe bzw. Wiedereintritt sind immer möglich. Wenden Sie sich an Ihre Pfarrerin.